Forschung aktuell, 246, 34. Jg., 27.06.2013 (2)

Deutscher Freizeitatlas 2013: Freizeitattraktionen erfreuen sich großer Beliebtheit

    Deutscher Freizeitatlas 2013: Freizeitattraktionen erfreuen sich großer Beliebtheit

    Im Folgenden finden Sie detaillierte Auswertung unserer Repräsentativbefragung:

    • Die Konkurrenten um die Gunst der Besucher
    • Bewertung von Freizeitattraktionen
    • Erlebniswelten im Urteil der Bevölkerung
    • Besucherstruktur ausgewählter Freizeitattraktionen
    • Anfahrtszeiten zu ausgewählten Freizeitattraktionen
    • Gründe, eine Freizeitwelt nicht zu besuchen

    Zurück zum „Forschung aktuell“ zur Untersuchung „Deutscher Freizeitatlas 2013“

    Beliebtheit und Bewertung von Freizeitattraktionen

    Die Konkurrenten um die Gunst der Besucher

    Von je 100 Befragten haben in den letzten 12 Monaten besucht:

      
    Tierpark/Zoo33
    Freizeitpark25
    Erlebnisbadelandschaft24
    Open-Air-Event15
    Science Center / Erlebnismuseum6

    Bewertung von Freizeitattraktionen

    Von je 100 Befragten bewerten ihren Besuch auf einer Skala von 1 (begeistert) bis 5 (enttäuscht):

      
    Open-Air-Event1.5
    Erlebnisbadelandschaft1.8
    Tierpark/Zoo1.8
    Freizeitpark1.9
    Science Center / Erlebnismuseum2.0

    Begeisterung wächst stärker als Kritik

    Künstliche Erlebniswelten im Urteil der Bevölkerung

    Von je 100 Befragten äußern sich über künstliche Erlebniswelten:

     19982013
    Begeisterung  
    Vergnügen mit Familie und Freunden4756
    Anregende Atmosphäre2939
    Ablenkung vom Alltag2534
    Attraktion3433
    Perfekte Illusion1920
    Kritik  
    Geschäftemacherei2130
    Anspruchslos1315
    Steril0914
    Kitschig1214
    Fantasielos1312

    Besucherstrukturen ausgewählter Freizeitattraktionen

    Besucherstruktur Tierpark / Zoo

    Von je 100 Befragten haben in den letzten 12 Monaten einen Tierpark / Zoo besucht:

      
    Gesamtbevölkerung33
      
    Jugendliche (14-17 Jahre)34
    Junge Erwachsene (18-24 Jahre)29
    Singles (25-49 Jahre)27
    Paare (25-49 Jahre29
    Familien mit Kindern (25-49 Jahre61
    Jungsenioren (50-64 Jahre)30
    Ruheständler (65+ Jahre)23
      
    Frauen35
    Männer31
    Haushaltsnettoeinkommen < 2000 EUR30
    Haushaltsnettoeinkommen 2000+ EUR37
    West32
    Ost37
    Stadt39
    Land32

    Besucherstruktur Freizeitparks

    Von je 100 Befragten haben in den letzten 12 Monaten einen Freizeitpark besucht:

      
    Gesamtbevölkerung25
      
    Jugendliche (14-17 Jahre)49
    Junge Erwachsene (18-24 Jahre)32
    Singles (25-49 Jahre)21
    Paare (25-49 Jahre21
    Familien mit Kindern (25-49 Jahre52
    Jungsenioren (50-64 Jahre)17
    Ruheständler (65+ Jahre)8
      
    Frauen25
    Männer25
    Haushaltsnettoeinkommen < 2000 EUR15
    Haushaltsnettoeinkommen 2000+ EUR29
    West25
    Ost22
    Stadt24
    Land25

    Besucherstruktur Erlebnisbadelandschaft

    Von je 100 Befragten haben in den letzten 12 Monaten eine Erlebnisbadelandschaft besucht:

      
    Gesamtbevölkerung24
      
    Jugendliche (14-17 Jahre)34
    Junge Erwachsene (18-24 Jahre)37
    Singles (25-49 Jahre)25
    Paare (25-49 Jahre26
    Familien mit Kindern (25-49 Jahre42
    Jungsenioren (50-64 Jahre)17
    Ruheständler (65+ Jahre)9
      
    Frauen25
    Männer22
    Haushaltsnettoeinkommen < 2000 EUR15
    Haushaltsnettoeinkommen 2000+ EUR29
    West24
    Ost24
    Stadt24
    Land24

    Besucherstruktur Science Center / Erlebnismuseum

    Von je 100 Befragten haben in den letzten 12 Monaten ein Science Center / Erlebnismuseum besucht:

      
    Gesamtbevölkerung6
      
    Jugendliche (14-17 Jahre)6
    Junge Erwachsene (18-24 Jahre)7
    Singles (25-49 Jahre)5
    Paare (25-49 Jahre8
    Familien mit Kindern (25-49 Jahre8
    Jungsenioren (50-64 Jahre)5
    Ruheständler (65+ Jahre)4
      
    Frauen6
    Männer5
    Haushaltsnettoeinkommen < 2000 EUR5
    Haushaltsnettoeinkommen 2000+ EUR6
    West6
    Ost4
    Stadt9
    Land3

    Anfahrtszeiten zu ausgewählten Freizeitattraktionen

    Anfahrtszeiten zu ausgewählten Freizeitattraktionen

    Wie lange sind die Bürger bereit, mit dem Auto zu fahren, um folgende Ziele zu erreichen (Durchschnitt in Minuten):

      
    Open-Air-Event83
    Freizeitpark75
    Erlebnisbadelandschaft53
    Science Center / Museum51
    Tierpark / Zoo51

    Durchschnittliche Anfahrtszeiten für Freizeitparks

    Von je 100 Befragten sind bereit folgende Anfahrtszeiten mit dem Auto zu leisten:

      
    Bis zu 30 Minuten14
    31-60 Minuten38
    61-120 Minuten35
    121 Minuten bis 3 Stunden10
    Länger als 3 Stunden4

    Durchschnittliche Anfahrtszeiten für Erlebnisbadelandschaften

    Von je 100 Befragten sind bereit folgende Anfahrtszeiten mit dem Auto zu leisten:

      
    Bis zu 30 Minuten25
    31-60 Minuten49
    61-120 Minuten22
    121 Minuten bis 3 Stunden4
    Länger als 3 Stunden1

    Durchschnittliche Anfahrtszeiten für Science Center / Erlebnismuseen

    Von je 100 Befragten sind bereit folgende Anfahrtszeiten mit dem Auto zu leisten:

      
    Bis zu 30 Minuten30
    31-60 Minuten48
    61-120 Minuten17
    121 Minuten bis 3 Stunden3
    Länger als 3 Stunden2

    Durchschnittliche Anfahrtszeiten für Tierparks / Zoos

    Von je 100 Befragten sind bereit folgende Anfahrtszeiten mit dem Auto zu leisten:

      
    Bis zu 30 Minuten28
    31-60 Minuten47
    61-120 Minuten23
    121 Minuten bis 3 Stunden2
    Länger als 3 Stunden1

    Gründe, eine Freizeitwelt nicht zu besuchen

    Gründe, eine Freizeitwelt nicht zu besuchen

    Von je 100 Befragten, die in den vergangenen 12 Monaten keine der genannten Freizeit- und Erlebniswelten besucht haben, nannten folgende Gründe:

     Ist nichts für michKein Angebot in der NäheZu teuer
    Science Center / Museum92559
    Erlebnisbadelandschaft161851
    Tierpark / Zoo122243
    Freizeitpark202147

    Technische Daten der Untersuchung

    Anzahl und Repräsentanz der Befragten: 2.034 Bundesbürger ab 14 Jahren
    Methode: Face-to-face-Interviews

    Genaue Details zu allen Freizeitattraktionen finden Sie auf www.deutscher-freizeitatlas.de