Pressemitteilungen und Termine

22. Januar 2016

32. Deutsche Tourismusanalyse

Pressekonferenz zur Veröffentlichung der Ergebnisse am 17. Februar 2016

Im Rahmen der Messe „Reisen“ in Hamburg präsentiert die Stiftung für Zukunftsfragen, eine Initiative von British American Tobacco, die Ergebnisse der 32. Deutschen Tourismusanalyse.

Der Wissenschaftliche Leiter der Stiftung, Professor Dr. Ulrich Reinhardt, wird die Ergebnisse der Analyse vorstellen und u.a. Antworten auf die Fragen geben: Was waren die Top Reiseziele 2015 in Deutschland, in Europa und im Fernreisemarkt? Wohin wird es die Urlauber in der Reisesaison 2016 ziehen? Wie lange dauert ein Urlaub im Durchschnitt, und was darf dieser insgesamt kosten?

Die Ergebnisse basieren auf aktuellen Repräsentativbefragungen von über 4.000 Bundesbürgern (face-to-face), die in den vergangenen Wochen in Deutschland durchgeführt wurden. 

Die Präsentation der Analyse findet statt im Rahmen einer Pressekonferenz am

Mittwoch, dem 17. Februar 2016, um 10.30 Uhr
im Konferenzraum Osaka in Halle A4 auf dem Hamburger Messegelände.

Um Anmeldung wird gebeten. 

Ab 11 Uhr desselben Tages bieten wir Ihnen die gesamte Studie ansprechend aufbereitet sowie eine detaillierte Version der kompletten Studie inkl. Datenanhang kostenfrei als Download unter www.tourismusanalyse.de.