Detail

Forschung Aktuell

Erwartungen für das Jahr 2030 – Zwischen Skepsis und Zuversicht

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr voller gesellschaftlicher und politischer Herausforderungen sowie offener Fragen. Zweifellos werden uns viele davon auch 2018 begleiten.

Doch wie denken die Bundesbürger über die entferntere Zukunft? Wie stellen sie sich das Leben im Jahr 2030 vor? Glauben sie daran, dass heutige Herausforderungen dann gemeistert sein werden? Was ist ihnen wirklich wichtig?

Mit diesen Fragen hat sich die BAT-STIFTUNG FÜR ZUKUNFTSFRAGEN in ihrer neuesten Untersuchung beschäftigt. Repräsentativ wurden hierfür insgesamt über 2.000 Bundesbürger ab 14 Jahren in persönlichen Interviews (face-to-face) durch die GfK befragt.

Ein Kernergebnis lautet: Die Familie ist und bleibt das Wichtigste im Leben. Vor allem in unruhigen Zeiten beweist sie sich als eine Konstante im Leben.

Alle Ergebnisse im Detail lesen Sie in unserem neuesten Forschung aktuell, 275, 38. Jg., 26.12.2017.