Detail

News

Neues Innovationsmagazin i-future

Unter dem Namen i-future erscheint ab dem 12. Oktober unser neues innovatives Vordenker-Magazin. 

Nach über 35 Jahren Forschungsarbeit möchten wir nun als Herausgeber von i-future einen neuen, zusätzlichen Weg beschreiten, um einen noch umfassenderen Blick auf die Zukunft bieten zu können. Wir nehmen nicht nur unsere eigene Forschung als Grundlage, sondern analysieren auch die neuesten Studien und Erkenntnisse von Dritten. Thematisch behandelt das Magazin relevante Zukunftsfragen unserer Zeit mit einem konsequenten Blick nach vorn. 

In der ersten Ausgabe wird es u.a. um die Zukunft des Wohnens, der Mobilität und der Philosophie gehen. Im Leitartikel widmen wir uns zudem der Frage, ob das Ende von Facebook und Co. bevorsteht. 

Unser Ziel ist es, mit i-future einen geistigen Treffpunkt für Vordenker, Avantgardisten und Innovatoren anzubieten.

Publiziert wird das Magazin von der Weimer Media Group, einem Münchner Verlag, der auf anspruchsvollen Qualitätsjournalismus spezialisiert ist. i-future erscheint quartalsweise und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Der Einzelverkaufspreis beträgt 7 Euro. Die Startauflage liegt bei 50.000 Exemplaren (E-Magazin und Print).

Wir freuen uns auf das gemeinsame Projekt i-future und eine lebhafte, intelligente und differenzierte Auseinandersetzung mit der Zukunft.

www.i-future.de