Detail

Forschung Aktuell

Wie die Deutschen zur Arbeit kommen

Welches Verkehrsmittel wählen Sie für den täglichen Weg zur Arbeit und wie lange dauert dieser? Diese Fragen haben wir in unserer aktuellen Untersuchung auch 2.000 Bundesbürgern in persönlichen (face-to-face) Interviews gestellt. 

Ein Kernergebnis: Trotz steigender Spritpreise und zunehmenden Verkehrschaos in vielen Städten während der Rushhour entscheidet sich mehr als jeder Zweite für das eigene Auto – und lediglich vier Prozent von diesen nehmen einen Mitfahrer mit. Unterwegs sind die meisten dann pro einfacher Strecke ca. eine halbe Stunde. 

Erfahren Sie mehr im Forschung aktuell, 253, 35. Jg., 31.3.2014