Suche

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 34

Der Freizeitbrief, 63, 8. Jg., 24.11.1987

... gesetzt, wenn sie ihren persönlichen Freizeitaktivitäten nicht nachgehen können, weil sie „auf andere Rücksicht nehmen müssen“. Dieser Hang zur Individualisierung mit deutlichen Zügen von Freizeitegoismus ist besonders stark bei den 14- bis 17-jährigen Jugendlichen (54 %) ausgeprägt -  am wenigsten bei der Generation der über 60-jährigen (25 %). Die BAT-Untersuchung zeigt zugleich die Grenzen der

Forschung aktuell, 220, 30. Jg., 25.11.2009

... Graf von Stauffenberg Aufstieg der Ehrlichkeit Freiheit Futurologie Generation V Globalisierung Glokalisierung Herkunft ist Zukunft Ichlinge Individualisierung Moderne Nachhaltigkeit Netzwerke Perspektiven Selbstbestimmung Selbstverantwortlichkeit Sicherheit Sozialkompetenz Soziodemografie Szenarien ...

Freizeit aktuell, 87, 11. Jg., 16.01.1990

... Freizeitausgaben Freizeitbeschäftigung Freizeitkultur Freizeitpassivitäten Futurologie Globalisierung Glokalisierung Herkunft ist Zukunft Individualisierung Kulturwelt von Morgen Lebenlanges Lernen Lernkontexte Moderne Nachhaltigkeit Netzwerke Persönlichkeitsbildung Perspektiven Science-Center ...

Forschung aktuell, 207, 29. Jg., 29.07.2008

... veröffentlicht neue Untersuchung zum Freizeitverhalten in Deutschland Futurologie Globalisierung Glokalisierung Herkunft ist Zukunft Individualisierung Moderne Nachhaltigkeit Netzwerke Perspektiven Soziodemografie Szenarien Trends Verantwortung Visionen Vorsorge Zeitpioniere Zukunft ...

Forschung aktuell, 181, 25. Jg., 13.07.2004

... 25. Jg., 13.07.2004 „So wollen wir leben!“ - Die neue Wohlfühlwelt der Deutschen Futurologie Globalisierung Glokalisierung Herkunft ist Zukunft Individualisierung Moderne Nachhaltigkeit Netzwerke Perspektiven Soziodemografie Szenarien Trends Verantwortung Visionen Vorsorge Zeitpioniere Zukunft ...

Freizeit aktuell, 111, 14. Jg., 30.08.1993

... produktiver sein. Opaschowski: „Geldverdienen und Geldausgeben gehören zusammen wie Leistung und Lebensgenuß auch.“ Ältere Generation: Mehr Individualisierung und Flexibilisierung in der Arbeitszeit Aus der BAT Untersuchung geht weiter hervor, dass sich der Stellenwert von Arbeit, Freizeit und Konsum ...

Forschung aktuell, 158, 22. Jg., 20.01.2001

... V Globalisierung Glokalisierung Herkunft ist Zukunft Ichlinge Individualisierung Kinderfreundlichkeit Kinderlosigkeit Lebenskonzepte Moderne ... Vitalität und Revitalisierung anbieten. Die Sportwelt 2010: Zwischen Individualisierung und Inszenierung Deutschland ist kein Sportland mehr. Im sportlichen ... Urlaubsidentitäten sind angesagt: heute so und morgen so. Die

Forschung aktuell, 202, 28. Jg., 27.12.2007

... Traum Europäisierung Fortschrittsgedanke Frieden Futurologie Globalisierung Glokalisierung Herausforderung Europa Herkunft ist Zukunft Individualisierung Klimawandel Kriminalität Moderne Multioptionsgesellschaft Nachhaltigkeit Netzwerke Paradigmenwechsel Perspektiven Pluralismus Sicherheit ...

Freizeit aktuell, 83, 10. Jg., 08.09.1989

... Freizeitausgaben Freizeitbeschäftigung Freizeitkultur Freizeitpassivitäten Futurologie Globalisierung Glokalisierung Herkunft ist Zukunft Individualisierung Moderne Nachhaltigkeit Netzwerke Perspektiven Soziodemografie Spaßgesellschaft Szenarien Trends Verantwortung Visionen Vorsorge Zeitbudget ...

Freizeit aktuell, 113, 15. Jg., 10.01.1994

... an Wochenenden mehr vor, als sie eigentlich schaffen können. Soziale Verpflichtungen lösen Streßsymptome aus Der gesellschaftliche Trend zur Individualisierung bleibt nicht ohne Folgen, weil sich immer mehr Jugendliche auf den „Ego-Trip“ begeben. Soziale Verpflichtungen und Rücksichtnahmen lösen bei ...