Suche

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 68

Der Freizeitbrief, 40, 6. Jg., Mai 1985

... Information über Umweltfragen: Fernsehen und Tageszeitungen am wirkungsvollsten Compunikation Digitale Spaltung ... Information über Umweltfragen: Fernsehen und Tageszeitungen am wirkungsvollsten Staatliche Informationspolitik kommt nicht an Ohne die beiden Massenmedien Fernsehen und Tageszeitungen wären die Bundesbürger in Sachen Umweltschutz ...

Forschung aktuell, 237, 33. Jg., 05.04.2012

... Freizeitverhalten Facebook Neue Medien Verzicht Zeitung Mediale Welten Smartphone Tablet-PC Deutsche würden ... wäre, wenn die Deutschen ein Jahr lang auf die Tageszeitung, das Internet oder gar Fernsehen verzichten müssten? ... Surfen im Internet? Die Nachrichten im Medium Zeitung oder die News aus dem Internet? Genau diese Fragen ... verzichten lieber auf das Internet als auf die

Forschung aktuell, 232, 32. Jg., 29.08.2011

... Jahre machen Telefonieren (91%), Radio hören (89%), Zeitung/Zeitschriften lesen (79%), sowie Unternehmungen mit ... 97 Telefonieren (zu Hause) 91 Radio hören 89 Zeitungen/Zeitschriften lesen 79 Mit der Familie beschäftigen ... Jugend informiert sich im Internet – Erwachsene lesen Zeitung Frauen gehen shoppen – Männer Heimwerken Das ... deutlicht. Im Gegenzug erhält das Medium

Forschung aktuell, 119, 16. Jg., 09.01.1995

... jeder achte Jugendliche (12%) begeistern, während der Anteil der Jugendlichen, die regelmäßig Zeitung oder Zeitschriften lesen, viermal so hoch ist (49%). Dies geht aus einer Repräsentativumfrage ... wurden. Seit mehr als 30 Jahren favorisieren die Deutschen beim Medienkonsum Fernsehen, Zeitunglesen und Radiohören. Daran hat sich bis heute nichts geändert: Fernsehen (86%),

Forschung aktuell, 175, 24. Jg., 07.10.2003

... an: Der Medienkonsum mit Zeitschriften und Zeitungen lesen, Radio hören und Fernsehen wurde zum ... Zeit und Euros einsetzen. 1957 /  ALLENSBACH Institut Zeitung, Illustrierte lesen Gartenarbeit  Einkaufen gehen  ... verbessern 1975 / EMNID Institut Zeitschriften, Zeitungen lesen  Radio hören  Fernsehen  Sich ausruhen, ohne ... 1986 / BAT Freizeit-Forschungsinstitut Fernsehen 

Forschung aktuell, 257, 35. Jg., 27.08.2014

... Top 10 der Freizeitaktivitäten Fernsehen und Radio, Zeitung und Internet, Handy und Festnetz – der Freizeitalltag ... neu nachzuweisen ist – so werden Fernsehen, Radio und Zeitung weiter genutzt, verlieren aber ihre Monopolstellung. ...   Radio hören 90   Telefonieren (von zu Hause) 87   Zeitungen/Zeitschriften lesen 73   Internet 71   Gedanken ...

Forschung aktuell, 181, 25. Jg., 13.07.2004

... in den eigenen vier Wänden immer wichtiger. Um glücklich und zufrieden zu sein, genügt vielen schon ein Fernseher (68%), ein Radio (40%), eine Zeitung (46%) und ein gutes Essen zu Hause (47%). Selbst der eigene Garten (40%) macht der traditionellen Urlaubsreise (41%) noch Konkurrenz. Dies geht ... auch. Wenn es um das ganz persönliche Wohlfühlen geht, stoßen zwei Gefühlswelten aufeinander.“ Lediglich beim Radiohören (w: 40% - m: 39%) und

Forschung aktuell, 261, 36. Jg., 04.03.2015

... 16 Die gewohnte Umgebung 13 Meine Freunde oder Nachbarn 13 Mein Badezimmer 12 Bestimmte Lebensmittel (z.B. Schwarzbrot) 12 Meine Familie 11 Die Zeitung aus der Heimat 11 Gutes Wetter / Sonnenschein 10 Sauberkeit rundum 10 Ruhe, Zeit für mich selbst 9 Die deutsche Sprache 8 Etwas zu tun zu haben ... oft nach der Familie, dem eigenen Bett, dem Haustier und auch dem Badezimmer. Männern hingegen fehlen öfter der Fernseher und die

Forschung aktuell, 166, 23. Jg., 09.04.2002 (2)

... und ist geübt im parallelen Lesen mehrerer Bücher, Zeitungen und Zeitschriften (Boesken 2001, S. 144). Die ... oder Musikkanälen (Rabenschlag/Heger 1994). Die Zeitungleser Bis in die siebziger Jahre hinein wurde das Zeitunglesen als häufigste Freizeitbeschäftigung der ... verdrängt. Die Attraktivität des Printmediums

Forschung aktuell, 269, 37. Jg., 25.08.2016

... Medienformate wie Fernsehen, Radio hören, Telefonieren oder Zeitunglesen als auch die neueren wie Internet und Smartphone den ... 90 Internet 76 Telefonieren (von unterwegs) 75 Gedanken nachgehen 74 Zeitungen/Zeitschriften lesen 73 Über wichtige Dinge reden 70 Zeit mit dem ... im Vergleich zu 2011 weniger gelesen, egal ob in einem Buch, einer