Warum immer mehr Deutsche keine Kinder bekommen

2024-04-11T12:34:30+02:0018. April 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , , |

Die Geburtenquote in Deutschland ist mit 1,36 Kinder pro Frau zu gering, um einen Bevölkerungsrückgang aufzuhalten. Hierfür müssten etwa 2,1 Kinder pro Frau geboren werden. Die Gründe hierfür sind vielfältig und reichen von finanziellen Belastungen über fehlende staatliche Voraussetzungen bis hin zur Angst vor Scheidung und Alleinerziehung.

Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert

2024-04-11T11:19:49+02:0011. April 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , |

In einer Zeit, in der die Nutzung von ChatGPT und ähnlichen Programmen immer weiter zunimmt, wird über die Entwicklung von künstlicher Intelligenz kontrovers diskutiert. Eine knappe Mehrheit (54%) der Bevölkerung erwartet künftig starke Veränderungen im Leben durch KI und betrachtet die Entwicklungen auf diesem Gebiet dabei als wegweisend für die Zukunft.

Weshalb Weiterbildungen die Zukunft gehört

2024-04-04T07:57:38+02:004. April 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , |

Vier von fünf Bürgern sind gewillt sich ein Leben lang weiterzubilden. Innerhalb der Bevölkerung gibt es nur geringe Unterschiede, wobei Selbstständige eine etwas höhere und Berufslose eine etwas geringere Bereitschaft zeigen.  Entgegen dieser positiven Einstellung, nimmt derzeit nur etwa die Hälfte der Bevölkerung mindestens einmal im Jahr an Weiterbildungsmaßnahmen teil.

Warum immer mehr Deutsche ein Hobby haben

2024-03-28T08:48:17+01:0028. März 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , |

Fast jeder zweite Bundesbürger geht regelmäßig einem persönlichen Hobby nach. Vor fünf Jahren nahm sich lediglich knapp jeder Dritte Zeit für ein individuelles Steckenpferd. Das gestiegene Interesse an einem Hobby zeigt sich auch bei der Frage, ob die Bundesbürger ein altes Hobby für sich wiederentdeckt haben. Seit Ausbruch der Pandemie widmet sich etwa jeder zehnte einer alten Leidenschaft.

Wieso Luxusreisen boomen

2024-03-28T08:45:28+01:0021. März 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , |

In den letzten zehn Jahren hat sich der Anteil der Besserverdienenden, die sich Luxusurlaube leisten, verdreifacht. Aktuell lässt sich mehr als jeder siebte Bundesbürger mit einem hohen Haushaltsnettoeinkommen seinen Haupturlaub mehr als 5.000€ pro Person kosten. Luxus boomt.

Warum flexible und individuelle Arbeitsplätze gefragt sind

2024-03-14T07:42:35+01:0014. März 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , |

Vier von fünf Bürgern erwarten in Zukunft flexiblere und individuellere Arbeitsmöglichkeiten. Dieses betrifft sowohl die zeitliche als auch die inhaltliche Gestaltung des Jobs und offenbart einen Wandel der traditionellen Vorstellungen: weg von festen Arbeitszeiten und hin zu mehr Flexibilität und Selbstbestimmung im Job.

Wie Mediennutzung die Entwicklung beeinflusst

2024-03-07T15:32:12+01:007. März 2024|Kategorien: Chart der Woche|Tags: , , , |

Die heutige Generation der Kinder und Jugendlichen ist von einer Vielzahl digitaler Inhalte umgeben – von sozialen Medien über Streaming-Dienste bis hin zu Online-Lernplattformen. Doch wie stark ist der Einfluss der Medien auf die Entwicklung der Kinder? Und welche Rolle spielen noch das Elternhaus oder die Schule?

Nach oben